Perchten

und

Krampus

se finden Sie in unserer großen, ständig aktualisierten

Bilder

galerie. Hier sind über 5000

Bilder

unserer eigenen

Perchten

und

Krampus

se, aber auch anderer Gruppen verfügbar. Natürlich erfahren Sie hier auch unsere Termine und weitere Informationen zum

Perchten

brauch. Besucht unsere Galerie mit vielen

Perchten

bilder

n.

Website design by X-trasoft


Links

  • Ferienprogramm 2016

    Erneut großes Interesse

    Wie bereits in den vergangenen Jahren, waren die
    Grenzland Perchten Laufen auch in diesem Jahr wieder
    im Ferienprogramm der Stadt Laufen vertreten.

    10 Jugendliche nutzten die Gelegenheit um sich
    über dieses furchterregende Brauchtum der Wintermonate
    zu informieren. Dabei war so einiges geboten.

  • Große Rauhnacht in Laufen

    Hoher Besucherandrang in Laufen

    Die von den Grenzland Perchten Laufen veranstaltete
    Rauhnacht anlässlich des 25jährigen Bestehens war
    gut Besucht. Über 2000 Zuschauer fanden sich am
    02.01.2016 am Stadtplatz in Laufen ein, um dem
    Spektakel zu folgen.

Rauhnacht zum 25jährigen Jubiläum der
Grenzland Perchten Laufen


Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums veranstalteten die Grenzland Perchten Laufen eine Rauhnacht in Laufen mit traditionellen Gruppen.

Die von den Grenzland Perchten Laufen veranstaltete Rauhnacht anlässlich des 25jährigen Bestehens war gut Besucht. Über 2000 Zuschauer fanden sich am 02.01.2016 am Stadtplatz in Laufen ein, um dem Spektakel zu folgen. Die neben den heimischen Grenzland Perchten auftretenden Traditionsgruppen präsentierten sich ca. 2 Stunden zwischen Stadttor und Grenzbrücke und führten dabei etwa auf halber Strecke Ihre Aufführung vor.

Ob lautes Trommeln oder das Geschell von einer vielzahl riesiger Schlagglocken, welche von den weltberühmten Wolferern aus Widdersdorf gekonnt im Einklang geläutet wurden, laut war es allemal in der Altstadt an diesem Abend.

Trotz schauderhafter Masken war für Groß und Klein jede Menge zu sehen, auch wenn die Platzverhältnisse teilweise sehr beengt und "Plätze in erster Reihe" durch die übergroße Besucherzahl nicht für jedermann möglich waren.


Wir, die Grenzland Perchten Laufen, möchten uns bei allen Besuchern für das große Interesse an unserer Jubiläumsveranstaltung bedanken. Weiterhin gilt unser Dank allen Mitwirkenden, Funktionären, natürlich auch den teilnehmenden Gruppen, aber auch der Stadtverwaltung Laufen und dem Landratsamt BGL für deren Unterstützung an diesem Event.





















Besonderen Dank möchten wir unsem Landrat Georg Grabner für seine Grußworte aussprechen.




Ferienprogramm 2016
Großes Interesse der Jugend an diesem Brauchtum



Wie bereits in den vergangenen Jahren, waren die Grenzland Perchten Laufen auch in diesem Jahr wieder im Ferienprogramm der Stadt Laufen vertreten.

10 Jugendliche nutzten die Gelegenheit um sich über dieses furchterregende Brauchtum der Wintermonate zu informieren. Dabei war so einiges geboten.

Anfangs stellte der 1. Vorstand, Franz Lohinger, den Perchtenbrauch und die Vereinsphilosophie der Grenzland Perchten Laufen vor. Dabei geht es nicht darum andere im Schutz einer Maske zu schlagen, sondern dieses wunderschöne Brauchtum zu leben. Die in den vergangenen Jahren enstandenen Horrormasken sind bei den Grenzlandperchten genau so unerwünscht wie aggressive Perchtenläufer.   

Im Anschluß an die Worte des 1. Vorstandes, konnten die Teilnehmer die Ausrüstung der Grenzlandperchten erkunden.

Nun ging es darum, sich eine eigene Maske zu basteln. Mit Farbe und Pinsel waren die Nachwuchsperchten eifrig bei der Sache. Der eine bemalte die Maske nach Vorlage einer großen Maske, der andere wusste schon genau wie seine eigene Maske aussehen sollte. Nach einer kurzen Trockenpause kamen nun noch ein paar Felle an die Maske bevor diese fertig war.

Jetzt wurde es ernst, einige Perchten schlüpften nun in Ihre Ausrüstung um den Teilnehmern die Angst vor den Perchten zu nehmen. Da die Jugendlichen nun zusehen konnten wie ein Vereinsmitglied nach und nach zum Percht wird, war die Angst nun wie verflogen, zumindest bei den meisten.

Nachdem sich die Perchen wieder entkleidet haben, war der Spaß mit der zuvor erstellten, eigenen Maske groß, und so trieben die Ferienprogrammteilnehmer bei Grillfleich, Kaffee und Kuchen nun ihr Unwesen.

"Es war eine tolle Veranstaltung und es hat riesig Spaß gemacht", so ein Teilnehmer. Die Grenzland Perchten Laufen hoffen den Teilnehmern einen Einblick in das Brauchtum gegeben und die Furcht davor genommen zu haben und freuen sich vielleicht den ein oder anderen in kommender Saison wieder zu sehen.
Ansprechpartner
trenner
Lohinger Franz
Hörndl 39
A-5121 Tarsdorf
Tel. +43 (0) 664 5133490
Aktuelles
trenner
Grußwort des Landrates
trenner
Zum Grußwort des Landrates Georg Grabner »
Galerie der Perchten
trenner
Anzahl Bilder: 8047
Letzte Änderung: 19.12.2016
21:25 Uhr
Neueste Galerie: Weihnachtsfeier LRA BGL
Nächste Perchtenläufe
trenner
Letzte Änderung
trenner
Aktuelles: Rauhnacht am 02.01.2015